EDU Oberwil

Ortspartei der EDU Kanton Bern

 

Neuer Präsident

von Sonja Steinmann, Standpunkt Nr. 10 - 2020

 

An der Mitgliederversammlung der EDU Oberwil vom 24. August 2020 wurde Samuel Hiltbrand einstimmig als neuer Präsident gewählt. Ein grosser Dank gilt dem abtretenden Präsidenten, Andreas Gafner.

 

Samuel Hiltbrand, 1986, Weissenburg, gratulieren wir herzlich und wünschen ihm Gottes Segen für das neue Amt.

 

 

 

Mandatsträger

Andreas Gafner
Gafner Andreas

Mitglied im Nationalrat

Andreas Gafner

Mitglieder im Gemeinderat

Bernhard Gerber
Bernhard Gerber
Dominik Blatti
Dominik Blatti

Bernhard Gerber seit 01.01.2016 | Vizepräsident, Ressort Gemeindebetriebe

 

Dominik Blatti seit 01.01.2020 | Öffentliche Sicherheit

Gemeindewahlen Oberwil im Herbst 2019

Zum Bisherigen Bernhard Gerber wurde Dominik Blatti neu gewählt.

Interview aus dem EDU Standpunkt 03/20

Familie: Ehefrau Katharina, Kinder Damaris, Sandro, Aline

Beruf: Zimmermann, Geschäftsführer Gebr. Blatti Holzbau AG

Hobbys: Skifahren, Biken

Typisch Dominik: Gesellig

 

Dominik, seit Anfang 2020 bist du als EDU-Vertreter ein Mitglied des 7 Personen umfassenden Gemeinderates in Oberwil im Simmental. Wie bist du zu deinem Mandat gekommen?

Von der EDU Ortspartei wurde ich angefragt und nominiert. Im Dezember wurde ich an der Gemeindeversammlung gewählt.

 

Beschreibe deine Gemeinde in 3 Stichworten und mit einem kurzen Satz.

Mitten im Naherholungsgebiet, offen, innovatives Gewerbe. Unser Dorf liegt mitten im schönen Sim-mental, ideal gelegen für Familien mit Kindern.

 

Was waren deine Gründe und deine Motivation, dich für dieses Amt zur Verfügung zu stellen?

Ich bin belastbar und erarbeite gerne Lösungen.

 

Wie hoch schätzt du deinen zeitlichen Aufwand für dein Amt als Gemeinderat ein?

Wir haben alle drei Wochen Gemeinderat. Zwischendurch sind Kommissionssitzungen.

 

Zu deinem Mandat gehört das Ressort öffentli-che Sicherheit. Welche Themen sind da aktuell?

Zurzeit sind wir mit der Beschaffung von einem neuen TLF (Tanklöschfahrzeug) beschäftigt. Ebenfalls sind wir an einem Projekt für einen neuen Gemeindewerkhof. Im Werkhof soll Platz für die Feuerwehr und die Milchsammelstelle sein.

 

Wie wurdest du als Mitglied einer christlichen Partei im Gemeinderat aufgenommen?

Sehr gut, da ich schon lange in der Feuerwehr und diversen Kommissionen gearbeitet habe, kenne ich meine Kollegen und sie mich.

 

Wie gehst du mit erfreulichen, aber auch mit frustrierenden Erfahrungen in deinem Amt als Gemeinderat um?

Als ehemaliger Feuerwehrkommandant kann ich mit schwierigen Situationen gut umgehen. Der Glaube an Jesus Christus ist meine tägliche Hilfe.

 

Formuliere eine kurze motivierende Aussage zu folgendem Satzanfang: Es ist wichtig, dass Christen die Ortspolitik mitgestalten, weil...

wir Bürger sind wie alle anderen auch.

Wir haben für die Gesellschaft eine Verantwortung.

 

 

Bernhard Gerber seit 01.01.2016 im Gemeinderat von Oberwil

Oberwil: Zweiter EDU Gemeinderat

Am 7. Dezember 2015 wurde Bernhard Gerber an der Gemeindeversammlung von Oberwil im Simmental in stiller Wahl als neuer Gemeinderat bestätigt. Die EDU Oberwil freut sich, nach einem Unterbruch wieder ein zweites Gemeinderatsmitglied zu stellen. Bereits seit 2004 engagierte sich Andreas Gafner als Gemeinderats- und Gemeindepräsident mit einem guten Team von Gemeinderätinnen und Gemeinderäten aus SVP und Parteilosen für Oberwil.

 

Aktuell amtiert Bernhard Gerber im Gemeinderat.

 

Neben alltäglichen Ratsarbeiten braucht es Verhandlungsgeschick in Sachen öffentlicher Verkehr, gemeindeübergreifende Zusammenlegung von Schulklassen, Heimatschutzverhandlungen, Strassenunterhalt, Soziales und anderes mehr.

Kontakt

Samuel Hiltbrand

 

Samuel Hiltbrand

Ortsparteipräsident (seit MV 24.08.2020)

Wellenberg

3764 Weissenburg

079 575 60 29

Mail

 

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen. Sie können Ihren Mitgliederantrag online stellen.